impactcareers.ch

Have an impact - make a difference.

Senior Projektleiter/in Energie, Nachhaltigkeit, Raumentwicklung 70-100%

Zürich

Amstein + Walthert ist ein Ingenieurunternehmen mit rund 800 Mitarbeitenden. Wir bearbeiten als Ingenieure, Planer und Consultants sämtliche Aspekte der Technik von Hoch- und Tiefbauten und dies über den ganzen Lebenszyklus. Unsere Lösungen sind innovativ, elegant und nachhaltig.
Im Bereich «Energie, Nachhaltigkeit und Raumentwicklung» in Zürich-Oerlikon werden zusammen mit öffentlichen und privaten Auftraggebern zukunftsfähige Lösungen im Themenkreis der Energiewende, des Klimaschutzes und der Ressourcenverknappung entwickelt. Begriffe wie erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Dekarbonisierung, 2000 Watt, Zero-Emission, Nachhaltigkeit am Bau, Raumplanung oder kommunale und nationale Energiepolitik sind unsere ständigen Begleiter im Alltag. Zur Unterstützung unseres 10-köpfigen Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte, innovative Persönlichkeit.

Verantwortlichkeiten

Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten unterstützen Sie den Bereich «Energie, Nachhaltigkeit und Raumentwicklung» in diversen Energie- und Nachhaltigkeitsthemen der öffentlichen Hand und in der Privatwirtschaft. Sie erarbeiten zum Beispiel:

  • Kommunale energiepolitische Massnahmenpläne, Energierichtpläne, Energieplanungen
  • Energie- und Klimaschutzstrategien für Regionen, Städte und Gemeinden, Quartiere und Areale
  • Dienstleistungen im Rahmen der Label Energiestadt und 2000-Watt-Areal
  • Energie- und Treibhausgas-Bilanzen, deren Interpretation und das Ableiten von Konsequenzen
  • Potenzialanalysen für Energieeffizienz und erneuerbare Energien
  • Umsetzungsprojekte auf allen Ebenen auf dem Weg in eine 2000-Watt-Gesellschaft
  • Eigene Themenschwerpunkte und Projekte in den Bereichen Energie, Nachhaltigkeit und Mobilität

Anforderungsprofil

  • Einen Hochschulabschluss
  • Mehrjährige Berufs- und Projektmanagementerfahrung
  • Ein gutes berufliches Netzwerk
  • Sicheres, überzeugendes und authentisches Auftreten mit hoher Sozialkompetenz
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutsch als Muttersprache, gute Kenntnisse einer zweiten Landessprache
  • Raumplanungserfahrung und Kenntnisse Geographischer Informationssysteme (ArcGIS), und/oder
  • Erfahrung mit der technischen Konzeption von nachhaltigen dezentralen Energieerzeugungsanlagen, und oder
  • Erfahrung im Themenfeld des Nachhaltigen Bauen und der gebäudeorientierten Energieberatung
  • Idealerweise sind Sie zudem bereits als Energiestadt-Berater akkreditiert

Bewerben