impactcareers.ch

Have an impact - make a difference.

Projektleiter/in Bildungsarbeit (100%)

Zürich

Die Stiftung myclimate engagiert sich für wirksamen Klimaschutz – lokal und global. Mit Beratung, Bildung und Klimaschutzprojekten gestalten wir gemeinsam mit Partnern die Zukunft unserer Welt. Dies verfolgen wir als gemeinnützige Organisation marktausgerichtet und kundenfokussiert.

Verantwortlichkeiten

Die myclimate Bildungsarbeit umfasst verschiedene Aktivierungsprojekte und -kampagnen mit und für Kinder, Jugendliche bzw. junge Erwachsene und Erwachsene. Ziel ist es die kommenden Generationen frühzeitig zum Handeln zu aktivieren und ihnen ihr eigenes Gestaltungspotential aufzuzeigen.
Sie übernehmen die Leitung eines bestehenden, grösseren Bildungsprojektes mit mehreren externen Partnern, was von Konzeptweiterentwicklung, Finanzierung und Umsetzung bis hin zum Controlling und Reporting alle Projektleitungsschritte umfasst.
Es erwartet Sie ein junges, dynamisches und kreatives Umfeld in einer erfolgsorientierten und aufstrebenden gemeinnützigen Organisation. Dabei bieten wir vielfältige Aufgaben in ansprechenden offenen Büroräumlichkeiten im Herzen von Zürich. Sie haben die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und in einem starken interdisziplinären Team zu arbeiten. Ein aktiver Austausch wird gefördert und erwartet.

Anforderungsprofil

Sie verfügen idealerweise über fundierte Berufserfahrung als Projektleiter/in und haben schon mit Finanzierungspartnern aus der Wirtschaft und/ oder Bund und Stiftungen zusammengearbeitet sowie erste Erfahrung in der Leitung von kleinen Teams gesammelt. Nachweisliche Erfahrung mit dem Schweizer Bildungssystem sowie in der Bildungsarbeit (z.B. Lehrtätigkeit, Jugendarbeit, Workshop-Leitung) bringen Sie mit. Eine Aus/Weiterbildung (z.B. Lehrperson) in diesem Bereich ist von Vorteil.
Kenntnisse und Interesse am Bereich Klima & Nachhaltigkeit, in Methoden von Workshop-Gestaltung und/oder „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“, sowie der Gestaltung von Unterrichtseinheiten runden Ihr Profil ab. Neben fliessenden Deutschkenntnissen und einem stilsicheren Schreibstil sind weitere Sprachkenntnisse (insbesondere englisch, französisch) erwünscht.
Zu Ihren Stärken zählen eine hohe Kommunikationsfähigkeit, Freude am Unterrichten und Begeistern von Kindern und Jugendlichen, Kreativität und Zuverlässigkeit sowie Zielstrebigkeit und ein gesunder Pragmatismus. Sie können Menschen begeistern, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und sind offen und neugierig. Sie arbeiten selbstständig, sind belastbar und schätzen die Arbeit im Team.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich per E-Mail bis zum 31. Oktober 2017 an jobs@myclimate.org. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Maxi Grebe, Bereichsleiterin Klimabildung, oder an Frau Maja Surbeck, Bereichsleiterin Administration unter Tel. +41 (0) 44 500 43 50.